Herzlich Willkommen

Diese Seite ist die digitale Version des "Das Rotschwarze Buch" von Nico Szaba.

Wir wünschen kurzweiligen Aufenhalt, gute Erkenntnisse, neue Inspiration und vieles mehr.

Ein Feedback über das Kontaktformular ist immer Willkommen. 
Jede Zuschrift wird vom Autor selbst beantwortet.

 

Jetzt als EBook auf Amazon erhältlich!   Neu auch als Paperbackversion erhältlich!

Zufallsauswahl

Werbung.

Ich kämpfe konsequent gegen alles, das meine Persönlichkeit
in irgendeiner Richtung beeinflussen will, die mir nicht paßt.

NEIN!

Coca Cola, Du kannst mich mal, mit Deinen blöden rot-weißen Schildern allenthalben,
Benneton mit Deinem doofen Logo,
Esprit und Lacoste,
Michelin mit Deinem dämlichen Fett-Weißen,
Aral mit Deinem Tiger,
West, Camel, Marlboro
und wie ihr sonst noch alle heißt:
LECKTMICH!

 Hoppla?!
Wieso sind mir denn jetzt eigentlich gerade die eingefallen?!

Ich hätte ja auch...
Komisch!
Komisch?





Und wer jetzt bemerkt hat, dass der Tiger für Esso steht,...
hehe!

Wohlstand.

Fettleibig
wälzt sich
der Wohlstand
aus seiner Limousine.

Zertritt beim Ausstieg unachtsam
das Soziale im Menschen,
nimmt sich,
brilliantringbefingert
die Augenbinde ab,
reibt sich die
Augen und den Bauch,
betrachtet mißbilligend
zu seinen Füßen
das im Hunger sterbende Afro-Kind,
rümpft die Nase
ob der Obdachlosen,
die ihm ein Almosen
abflehen möchten,
schiebt die Schwachen
!beiseite,
um den Liegestuhl
zu erreichen,
in dem er sich
in satt-zufriedender Ruhe
im Schein
seines Geldes
braun-sonnen kann.


Und weil er,

von eignen Gewicht gezogen
kreislauftechnisch zu schnell
darniederliegt,
erbricht er
Kaviar
und alles andere,
und schläft fett-müde ein
im Erbrochenen
unter der Wärme
seines Fettes und
der goldenen Südsonne;
schwitzend.
Weiter so!